Protesten gegen den Bundesparteitag der rechtspopulistischen „Alternative für Deutschland (AfD)“

Hier die Bilder von den heutigen Protesten gegen den Bundesparteitag der rechtspopulistischen „Alternative für Deutschland (AfD)“

———
Begleitet von massiven Protesten hat am 02.12.2017 in Hannover der 8. Bundesparteitag der rechtspopulistischen „Alternative für Deutschland (AfD)“ begonnen. Dieser findet vom 02.12. bis 03.12.2017 im Hannover Congress Centrum (HCC) statt, bei dem insgesamt rund 600 AfD-Delegierten erwartet werden. Seit einiger Zeit tobt bei den Rechtspopulisten ein Macht- und Richtungskampf. Aus diesem Grund soll an den beiden Tagen ein neuer Parteivorstand gewählt und entschieden werden, ob die AfD weiter eine Doppelspitze anstrebe oder ein Solo-Parteivorsitz eingeführt werden sollte. Die AfD hatte bei der Bundestagswahl im September 12,6 Prozent erzielt und ist drittstärkste Kraft im Parlament. Sollte eine große Koalition gebildet werden, würde ihr die Rolle des Oppositionsführers zukommen.

Doch noch bevor die Delegierten den Tagungsort erreichten, waren mehr als 2.000 Menschen unterwegs, um an den morgendlichen Protesten teilzunehmen. Die Demonstranten hatten sich zum Ziel gesetzt, alle Zufahrtswege zum Kongresszentrum zu blockieren und den Parteitag zu verhindern. Diese lieferten sich mit der Polizei ein Katz- und Mausspiel. Dabei gelang es den Demonstranten mehrere wichtige Straßen für Stunden zu blockieren. Aus diesem Grund wurde die Anreise für einige Delegierten zu einer Art Spießrutenlauf. Da einige der AfD-Mitglieder erhebliche Probleme hatten zum Veranstaltungsort gelangten, begann der Parteitag verspätet.

Am Rande der Proteste kam es vereinzelt zu kleinere Auseinandersetzungen mit der Polizei. Dabei setzte die Polizei wiederholt Pfefferspray und Schlagstöcke ein. Bei der Räumung einer Kreuzung, ging die Polizei bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sogar mit Wasserwerfer gegen die Blockierer vor. Bei den Auseinandersetzungen wurden mehrere Demonstranten verletzt. Ein Demonstrant, der sich mit einem anderen an einer Metallpyramide festgekettet hatte, wird bei der Räumung ein Bein gebrochen und musste ins Krankenhaus geliefert werden.

Am Mittag zogen noch rund 8.000 Menschen in einem Protestzug vom Kongresszentrum in Richtung Stadtzentrum. Die Demonstration verlief friedlich und ohne besondere Zwischenfälle.

Bilder von den Blockade-Aktionen:
https://www.flickr.com/photos/pm_cheung/albums/72157690424007075/with/38789024771/

Bilder von der Großdemonstration:
https://www.flickr.com/photos/pm_cheung/albums/72157663240706978

© 2017 PM Cheung – Photography

———
#h0212 #noafd #AfDbpt #fckafd #Hannover0212

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Menschenmasse, im Freien und Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, im Freien und Text

Bild könnte enthalten: Text und im Freien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.